Schriftgröße: A|A|A
 
Veranstaltungen

Veranstaltungen

 
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Wetter im Barnim

Wetter im Barnim

bedeckt

bedeckt

Heute Wind | Regen
min -3°C
max 0°C
Stärke: 2Bft
aus Nordost
Regen60%

Suche

Suche

* Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen sind jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter!

Veranstaltungen

Veranstaltungen
  • >
    Intuitiv Tanzen (13.12.2018, ab 17:30 Uhr)
    INTUITIV TANZEN ist freies Tanzen mit Elementen aus Schauspiel, Präsenztraining, Körperbewusstsein und Tanz. Selbstbewusstsein stärken, Lebendigkeit erfahren, in die eigene Kraft kommen. Ich tanze mich frei, lasse Zwänge des Alltags hinter mir, schüttele Schweres ab, tauche ein in prickelnde Lebendigkeit... INTUITIV TANZEN ist ein Rundum-Workshop: Sportlich sein mit Spaß, Nahrung für unsere Seele, eine optimale, Gesundheit fördernde Freizeitgestaltung! Erwachsene aller Altersgruppen mit und ohne Tanzerfahrung - HERZlich Willkommen!Schnupperpreis 10 Euro, danach Vertrag 38 Euro monatlich, Einzelpreis 17 Euro, Studierende einzel 7 Euro / Vertrag 17 Euro monatlich (gefördert durch die HNEE)
  • >
    Nobel Popel " Wer freut sich auf den Weihnachstmann" Musiktheater für Kinder (13.12.2018)
    Wer freut sich auf den Weihnachtsmann? Was für eine Komische Frage, doch wohl jeder . Oder? Da ist doch tatsächlich jemand, der den Weihnachtsmann und das ganze Fest nicht leiden kann. Ja und diese Person (Hexe "Hilde die Wilde") hat auch schon eine Idee, wie sie es schafft, dass der Weihnachtsmann in diesem Jahr nicht zum Fest kommt. Zum Glück setzen Jörn, Olaf und die Kinder alles daran, das Weihnachtsfest zu retten. Ob sie es schaffen? -fantastisch - spannend - zauberhaft für Kinder ab 4 Jahre Kartenbestellung unter 030 4455334 oder karten@nobel-popel.de5,00 € Lehrer und Erzieher haben freien EintrittTickets
  • >
    Bernauer Weihnachtsmarkt (13.12.2018, ab 12:00 Uhr)
    Bernau lädt zum Weihnachtsmarkt ein. Rund um die Marienkirche bieten Kunsthandwerker und Händler in weihnachtlichem Ambiente Keramik, Schmuck, Honigwaren, Holzartikel, Weihnachtsbaumschmuck und vieles andere an. Das Heimatmuseum und die Briganten geben Einblicke in alte Handwerkskunst. Auf dem Marktplatz können Kinder Karussell fahren. Angebote für den Gabentisch und leckere Naschereien gibt es in der Bürgermeisterstraße, in der Brauerstraße und in der Louis-Braille-Straße. Die Besucher können sich außerdem auf Theater, Musik, Tanz und Gesang auf der Bühne in der Brauerstraße freuen.
  • >
    "Weihnachtskonzert" (14.12.2018, ab 18:00 Uhr)
    „…Nun leuchten wieder die Weihnachtskerzen und wecken Freude in allen Herzen…“ Auch in diesem Jahr möchte Sie das Salonorchester des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde mit einem besonderen „Weihnachtskonzert“ auf die kommenden Festtage einstimmen und Ihnen schon in der Adventszeit mit traditionellen Klängen den musikalischen Gabentisch bereiten. Am Freitag, den 14. Dezember um 18 Uhr gastiert das Ensemble mit gefühlvoller Musik und der glanzvollen Stimme der Sopranistin Anna Fey im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Oderberg. Zu hören sind an diesem Abend eine erlesene Auswahl feierlicher Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart und Adolphe Adam, die ein Gefühl von Ruhe und Besinnlichkeit verbreiten. Dazu erklingen Ausschnitte aus berühmten „Weihnachtskonzerten“ von Johann David Heinichen, Francesco Manfredini und Arcangelo Corelli. Weihnachtszeit ist aber auch Geschichtenzeit.Der Eintritt ist frei
  • >
    Bernauer Weihnachtsmarkt (14.12.2018, ab 12:00 Uhr)
    Bernau lädt zum Weihnachtsmarkt ein. Rund um die Marienkirche bieten Kunsthandwerker und Händler in weihnachtlichem Ambiente Keramik, Schmuck, Honigwaren, Holzartikel, Weihnachtsbaumschmuck und vieles andere an. Das Heimatmuseum und die Briganten geben Einblicke in alte Handwerkskunst. Auf dem Marktplatz können Kinder Karussell fahren. Angebote für den Gabentisch und leckere Naschereien gibt es in der Bürgermeisterstraße, in der Brauerstraße und in der Louis-Braille-Straße. Die Besucher können sich außerdem auf Theater, Musik, Tanz und Gesang auf der Bühne in der Brauerstraße freuen.
 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top