Schriftgröße: A|A|A
 
Veranstaltungen

Veranstaltungen

 
Wetter im Barnim

Wetter im Barnim

wolkig_n

wolkig_n

Heute Wind | Regen
min 7°C
max 15°C
Stärke: 3Bft
aus Süd
Regen20%

Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde

Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde

„Musik ist die beste Art der Kommunikation“ - das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde beherrscht diese Kommunikation.

Seit nunmehr 67 Jahren erfreut der renommierte Klangkörper sein Publikum mit qualitativ hochwertigen, einfallsreichen und von Spielfreude zeugenden Darbietungen. Geboren gleich nach den Kriegswirren des Jahres 1945, setzten engagierte Musiker alles daran, ihrer Profession wieder neuen Sinn und den Menschen neuen Lebensmut zu geben. Bereits damals begleitete die Musiker die begeisterte Resonanz ihres Publikums.

Dass der Klangkörper im Jahre 2005 sein 60-jähriges Jubiläum feiern konnte, ist Ausdruck von Tradition, Kontinuität und künstlerischem Profil. Er wird in seiner Heimatstadt Eberswalde, im Landkreis Barnim, Land Brandenburg, an Berliner Häusern wie in den Konzertsälen des gesamten Bundesgebietes hoch geschätzt. Seine Konzerte in den Bereichen Klassik, Oper, Operette, Musical und Film erfreuen sich großer Beliebtheit.

Ein Blick auf das Repertoire belegt die Vielseitigkeit der Künstler und ihr Gespür für die Wünsche des Publikums. Das Orchester unterhält eigene Konzertreihen u .a. in Dargun, Kyritz, Putbus, Rangsdorf und Eberswalde. Ob mit Mozarts „Zauberflöte“, Bizets „Carmen“ oder Puccinis „Tosca“ – seit nun mehr 9 Jahren ist der „Choriner Opernsommer“ das besondere musikalische Open Air Event im Sommer im Kloster Chorin. Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde und Solisten der Opernhäuser aus ganz Deutschland machen die farbenfroh traditionell inszenierten Opern zu einem einmaligen Musik-Genuss in grüner Umgebung. Ob bei einem romantischen Abend zu Zweit oder als Ausflug am Nachmittag mit der ganzen Familie, die Konzertreihen des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde unter dem Motto „Musikalische Kostbarkeiten im Kloster Chorin“ werden zu einem unvergesslichen Konzert-Erlebnis.

Produktionen wie die "Gräfin Mariza", "Die Csárdásfürstin", "Eine Nacht in Venedig" und „Hänsel und Gretel“ in Zusammenarbeit mit renommierten Bühnen sprechen für die Qualität des Klangkörpers.

Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde avancierte zu einem wichtigen Standortfaktor für das  Flächenland Brandenburg, in dessen Kulturlandschaft es fest verankert ist und das es neben zahlreichen Gastspielen im gesamten Bundesgebiet nahezu lückenlos bespielt.


Dirigent:  Holger Schella

Seit 1994 untersteht das Orchester der künstlerischen Leitung seines Chefdirigenten Holger Schella.

Der passionierte Musiker wirkte neben seinem Studium an der Berliner Musikhochschule "Hanns Eisler" bereits als Kirchenmusiker. Seit 1994 ist er Chefdirigent des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde und bestimmte durch seine schöpferische Kreativität die künstlerische Entwicklung des Klangkörpers maßgeblich. Neben seiner Tätigkeit als Dirigent wirkt er als Organist und im Rahmen von Kammerkonzerten als gefühlvoller Pianist und Cembalist.

Veranstaltungskalender des B-K-E

Brandenburgisches Konzert Orchester Eberswalde

 








Kontakt:
Brandenburgisches Konzertorchester Eberswalde
Naumannstr. 3 c
16225 Eberswalde
Tel.: (0 33 34) 2 56 50
Fax: (0 33 34) 2 56 51
Email: info@b-k-e.info
Web: www.b-k-e.info

 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top