Sie befinden sich hier: Wassertourismus > Wassersportaktivitäten
Schriftgröße: A|A|A
 
Veranstaltungen

Veranstaltungen

 
Wetter im Barnim

Wetter im Barnim

regen

regen

Heute Wind | Regen
min 4°C
max 10°C
Stärke: 4Bft
aus Südwest
Regen60%

Paddeln, Surfen, Segeln, Tauchen, Wasserski ...

Paddeln, Surfen, Segeln, Tauchen, Wasserski ...




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter den vielen Wassersportaktivitäten ist sicher für jeden etwas dabei! 

Folgende Anbieter stellen sich vor, bei denen Sie das nötige Equipment für Ihren nächsten Wasserausflug ausleihen können.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf, im oder am Wasser.

 


Tretbootverleih am Finowkanal

Tretbootverleih am Finowkanal

Erkunden Sie den Finowkanal doch mit einem Tretboot. Die Marina Eisvogel an der Hubertusmühle in Finowfurt bietet Tretboote zum Verleih und natürlich können Sie dort auch Verpflegung für Ihren Ausflug erhalten.

 

Marina „Eisvogel "
Lage:
Finowkanal; km 65,3
Hafen „Hubertusmühle"
16244 Schorfheide OT Finowfurt
Tel. (0 33 35) 3 02 03
Tel. (01 72) 3 83 20 74
Web: www.marina-eisvogel.de


Mit dem Floß auf dem Finowkanal

Mit dem Floß auf dem Finowkanal

Erlebnisfloß

Hobbykapitäne können jetzt mit einem Erlebnisfloß der Fa. biberburgtours ab der Schleuse Drahthammer (Familiengarten Eberswalde) den Finowkanal erkunden. Das Floß kann stundenweise oder für einen ganzen Tag gemietet werden und bietet Platz für max. acht Personen.



 

Bei Buchungsinteresse wird um Voranmeldung gebeten:
KAG Region Finowkanal Tel. (0 33 34) 38 49 13
oder Tel. (01 72) 8 78 83 51


Wasserwandern auf dem Finowkanal

Wasserwandern auf dem Finowkanal

Den Finowkanal, die älteste noch schiffbare Wasserstraße Deutschlands, kann man auf vielfältige Weise erkunden. Auf einer Länge von 32 km finden Wasserwanderer per Kanu oder Ruderboot eine üppige, stille und meist naturbelassene Landschaft vor. Der Finowkanal ist nichts für eilige Besucher. Das Passieren der zwölf historischen Schleusen beansprucht eine gewisse Zeit, die eingeplant sein sollte. Eine vorherige Anmeldung zur Schleusung ist nicht notwendig.

Die Schleusen sind in der Saison regulär täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr mit Personal besetzt. Saisonbeginn und -ende sind in jedem Jahr unterschiedlich und sollten beim Wasserschifffahrtsamt unter Tel. (0 33 35) 4 51 60 oder www.finowkanal.info erfragt werden.

Weitere Informationen:
Kommunale Arbeitsgemeinschaft (KAG) Region Finowkanal
Tel. (0 33 34) 38 49 13
Web: www.finowkanal.info


Wasserwandern mit Übernachtung im eigenen Zelt

Wasserwandern mit Übernachtung im eigenen Zelt

Ein besonderes Erlebnis ist wohl das Kombinationsangebot tagsüber mit einem ausgeliehenem Kanu zu paddeln und abends gemütlich vor dem eigenen Zelt am Lagerfeuer zu sitzen. Verschiedene Tourismusanbieter stehen gern für weitere Fragen zur Verfügung:

 

 

  

 

 

Marina Liebenwalde        

Lage: Finowkanal; km 0,0                 
Berliner Straße 45a                        
16559 Liebenwalde                          
Tel. (03 30 54) 3 90 30                     
Web: www.marina-liebenwalde.de

Marina Marienwerder        

Lage: Oder-Havel-Kanal; km 55,0                  
Am Wassertor 2                      
16348 Marienwerder                          
Tel. (01 71) 6 50 44 44                     
Web: www.marina-marienwerder.com
Übernachtung im eigenen Zelt möglich

Boothaus Ruhlsdorf          

Lage: Oder-Havel-Kanal; km 50,2        
Am Finowkanal 4                               
16348 Marienwerder OT Ruhlsdorf      
Tel. (03 33 95) 7 04 89                       
Web: www.bootshaus-ruhlsdorf.de      

Marina „Eisvogel "

Lage: Finowkanal; km 65,3
Hafen „Hubertusmühle"
16244 Schorfheide OT Finowfurt
Tel. (0 33 35) 3 02 03
Web: www.mst-touristikfloesserei.de

Wasserwanderrastplatz
Schleuse Schöpfurth

Lage: Finowkanal; km 67,3
Erzbergerplatz 1
16244 Schorfheide OT Finowfurt
Tel. (01 72) 38 32 074
Web: www.schippelschute.de

Triangel Camp - Naturcampingplatz

Lage: Finowkanal; km 84,2
Dorfstraße 31
16248 Niederfinow OT Stecherschleuse
Tel. (03 33 62) 7 04 37
Web: www.triangeltour.de
Übernachtung im eigenen Zelt möglich

Marina Oderberg

Lage: Alte Oder; km 87,0
Altes Bruch 5
16248 Oderberg
Tel. (03 33 69) 7 55 40
Web: www.marina-oderberg.de
Übernachtung im eigenen Zelt möglich

 


 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top