Sie befinden sich hier: News und Veranstaltungen > Veranstaltungen
Schriftgröße: A|A|A
 
Veranstaltungen

Veranstaltungen

 
Wetter im Barnim

Wetter im Barnim

heiter

heiter

Heute Wind | Regen
min 12°C
max 26°C
Stärke: 2Bft
aus Nordost
Regen0%

Suche

Suche

* Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen sind jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter!

Veranstaltungen

Veranstaltungen
  • >
    Offene Gärten Uckermark: Kornelia Engler Serwest (06.09.2020, ab 10:00 Uhr)
    Auf unserem Hof haben wir seit 2014 einen parkähnlichen Bibelgarten angelegt. In ihm wachsen ca. 90 Pflanzen, die in der Bibel genannt werden. Es gibt Obst- und Waldbäume, Kräuter, Gemüse, Heil-, Räucher- und Färbepflanzen sowie Wünsten- und Wasserpflanzen. An Hand der gezeigten Pflanzen kann man einen Einblick in das Leben und Schaffen der Menschen in biblischer Zeit erhalten,. Seit 2016 gibt es auch einen Klostergarten, in dem viele Heilkräuter wachsen. Seit Jahrhunderten wurden diese Pflanzen in den Klöstern angebaut und das Wissen um ihre Wirkungsweise erforscht und weitergegeben. Die Kräuter sind nach Anwendungsbereichen zusammengefasst und mit kurzen Erläuterungen zur Wirkung und Anwendung versehen.
  • >
    Offene Gärten Uckermark: Liane Reuter Lüdersdorf (06.09.2020, ab 10:00 Uhr)
    Alter Dreiseithof mit naturnahem Garten, Vogelschutzhecke, alter Obstgarten, verschiedene Sträucher, Stauden und Blumenrabatten. Ab 2020 kleines Café mit Imbiss, Kaffee, Tee, Kuchen und kleiner Ausstellung regionaler Künstler.
  • >
    Offene Gärten Uckermark: Kornelia Engler Serwest (05.09.2020, ab 10:00 Uhr)
    Auf unserem Hof haben wir seit 2014 einen parkähnlichen Bibelgarten angelegt. In ihm wachsen ca. 90 Pflanzen, die in der Bibel genannt werden. Es gibt Obst- und Waldbäume, Kräuter, Gemüse, Heil-, Räucher- und Färbepflanzen sowie Wünsten- und Wasserpflanzen. An Hand der gezeigten Pflanzen kann man einen Einblick in das Leben und Schaffen der Menschen in biblischer Zeit erhalten,. Seit 2016 gibt es auch einen Klostergarten, in dem viele Heilkräuter wachsen. Seit Jahrhunderten wurden diese Pflanzen in den Klöstern angebaut und das Wissen um ihre Wirkungsweise erforscht und weitergegeben. Die Kräuter sind nach Anwendungsbereichen zusammengefasst und mit kurzen Erläuterungen zur Wirkung und Anwendung versehen.
  • >
    Offene Gärten Uckermark: Liane Reuter Lüdersdorf (05.09.2020, ab 10:00 Uhr)
    Alter Dreiseithof mit naturnahem Garten, Vogelschutzhecke, alter Obstgarten, verschiedene Sträucher, Stauden und Blumenrabatten. Ab 2020 kleines Café mit Imbiss, Kaffee, Tee, Kuchen und kleiner Ausstellung regionaler Künstler.
  • >
    Offene Gärten Uckermark: Kornelia Engler Serwest (14.06.2020, ab 10:00 Uhr)
    Auf unserem Hof haben wir seit 2014 einen parkähnlichen Bibelgarten angelegt. In ihm wachsen ca. 90 Pflanzen, die in der Bibel genannt werden. Es gibt Obst- und Waldbäume, Kräuter, Gemüse, Heil-, Räucher- und Färbepflanzen sowie Wünsten- und Wasserpflanzen. An Hand der gezeigten Pflanzen kann man einen Einblick in das Leben und Schaffen der Menschen in biblischer Zeit erhalten,. Seit 2016 gibt es auch einen Klostergarten, in dem viele Heilkräuter wachsen. Seit Jahrhunderten wurden diese Pflanzen in den Klöstern angebaut und das Wissen um ihre Wirkungsweise erforscht und weitergegeben. Die Kräuter sind nach Anwendungsbereichen zusammengefasst und mit kurzen Erläuterungen zur Wirkung und Anwendung versehen.
 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top