Schriftgröße: A|A|A
 

Onlinebuchung

weitere Unterkünfte

weitere Unterkünfte

Infotour am 13. April 2011 durch den Barnim

Infotour am 13. April 2011 durch den Barnim

Informationstour „Eberswalder Leuchttürme" trotz Aprilwetter eine gelungene Veranstaltung.

Den ZOO Eberswalde und den Familiengarten kennt jeder touristische Leistungsträger im Barnim – aber in der Maria- Magdalenen -Kirche waren nur wenige.

Mitarbeiter der Tourist-Informationen, Mitglieder von Tourismusvereinen, Tourismus-koordinatoren und touristische Anbieter informierten sich am Mittwoch, den 13. April über empfehlenswerte Angebote und Orte der Stadt Eberswalde.

Dr. Reinhard Schliebenow vom Amt für Wirtschaftsförderung und Tourismus der Stadt Eberswalde organisierte diese Tour mit fast 50 Teilnehmern.
Start war das Zentrum der Stadt. Im Rathaus begrüßte der Bürgermeister Herr Boginski alle Teilnehmer – eine Führung im Paul- Wunderlich- Haus schloss sich an. Danach ging es in die Natur. Frau Dr. Brigitte Schröter und Dr. Bernhard Götz begeisterten die Touristiker am und um den Forstbotanischen Garten. Im Anschluss erzählte Arnold Kuchenbecker die spannende Geschichte des Finower Wasserturms und der Messingwerksiedlung. Zum Paddeln beim Kanuverleih „Triangel-Tour" war es etwas zu feucht von oben, dafür konnten die Netzwerke zwischen den Teilnehmern beim Kaffee in der „Alten Zählerwerkstatt" vertieft werden. Pfarrer Hanns-Peter Giering bot die Möglichkeit der Turmbesteigung auf der Maria-Magdalenen – Kirche. Ein einmaliger schöner Ausblick über die Stadt beendete diese sehr gut organisierte und informative Tour durch die Stadt Eberswalde.

„Am besten kann man über Dinge sprechen und dem Gast empfehlen, die man selbst gesehen, erlebt und ausprobiert hat." Dies war der Grundgedanke der WITO Barnim, als vor fünf Jahren mit den „Info-Touren" durch das Barnimer Land begonnen wurde. Ob Barnimer Feldmark oder rund um Oderberg, Naturpark Barnim oder die Stadt Bernau. - viel Informatives, teilweise kaum Bekanntes aber für die Gäste im Barnim Interessantes werden während dieser Infotouren- vorgestellt. Organisiert wurden und werden die Touren von den Touristikern der jeweiligen Teilregion.

 
 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.