Schriftgröße: A|A|A
 

Die FROSCHKÖNIG-RALLYE - eine Quiztour für Kinder

Die FROSCHKÖNIG-RALLYE - eine Quiztour für Kinder

Streckenlänge:
7 km, Rundwanderung

Markierung:
nicht markiert

Ausgangspunkt: 
Marktplatz Biesenthal 

Karten:
Rallyeflyer in der Tourist-Information abholen oder im Internet herunterladen
und los geht´s!

Kontakt:
Tourismusverein naturpark Barnim e.V.
Am Markt 1
16359 Biesenthal
Tel. (03 33 97) 6 72 77
www.barnim-tourismus.de

Tipps / Sehenswürdigkeiten: 
Turmbesteigung Kaier-Friedrich-Turm

Einkehrmöglichkeiten:
Biesenthal

Streckenverlauf:
Ulli Unke, eine Rotbauchunke und Wappentier vom Naturpark Barnim, nimmt die Kinder und Eltern mit auf eine märchenhafte Ralley rund um Biesenthal und den Wukensee. Die Familien wandern oder radeln den Spuren der berühmten Verwandschaft der Unke und einer alten (Familien-) Geschichte nach. Die Rundtour führt die Kinder und Eltern zu zehn märchenhaften Orten in Biesenthal und am Wukensee. An jedem Ort gilt es, das dazugehörige Foto auf dem Flyer zu finden und zu markieren. Ob die Lösungen richtig sind, erfahren die Familien dann in der Touristinformation in Biesenthal, wo auch ein kleiner Preis auf die Kinder wartet. Die Froschkönig-Ralley ist ungefähr 7 km lang und führt durch schöne Natur, vorbei an Badestellen und auch Gelegenheiten zum Eis essen finden sich entlang der Strecke. Nach der Tour lohnt sich noch ein Abstecher in den Stadtpark von Biesenthal, wo ein Abenteuerspielplatz zum Toben einlädt. Startpunkt für die märchenhafte Tour im Naturpark Barnim, besonders für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren empfohlen, ist der Marktplatz in der Naturparkstadt Biesenthal. Weiter geht‘s vorbei an der evangelischen Stadtkirche durch die hübsch sanierte Schulstra- ße nach rechts bis zum Schlossberg. Wer den Aussichtsturm „erklimmt“ dem bietet sich ein traumhafter Rundblick um Biesenthal, z.B. ins NSG Biesenthaler Becken oder ins Finowtal. Entlang des Wehrmühlenwegs erreicht man die einstige Wehrmühle, von der aber nur noch das ehemalige, modernisierte Herrenhaus, jedoch mit historischer Fassade, erhalten ist. In westlicher Richtung führt der Weg auf einem Teilabschnitt des Biesenthaler Rundwegs, markiert mit dem gelben Punkt, in Richtung Spillwiesen weiter. Doch kurz bevor diese erreicht werden, zweigt der Weg nach links zum Strandbad am Großen Wukensee ab. Der Uferweg rund um den Großen Wukensee ist ein schöner Spazierweg und notwendig, um weitere Quizpunkte der Froschkönig-Rallye zu beantworten. Bei schönem Wetter bietet sich natürlich das Strandbad zu einem erfrischenden Bad an oder auch die Möglichkeit zur Einkehr. Anschließend folgt der letzte Teilabschnitt der interessanten Rad- oder Wandertour, der entlang der Ruhlsdorfer- und Breiten Straße zurück zum Marktplatz führt. Viel Spaß und Erfolg wünscht Ulli Unke.

 

Downloads

Downloads

GPX-Download_Die Froschkönig-Rally.gpx
(26,47 KB)

 
 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top