Schriftgröße: A|A|A
 

Wanderung vom Bahnhof Ruhlsdorf nach Zerpenschleuse

Wanderung vom Bahnhof Ruhlsdorf nach Zerpenschleuse

Streckenlänge:
8 km, Rundwanderung

Markierung:
"Treidelweg" ausgeschildert, roter Balken

Ausgangspunkt: 
Bahnhof Ruhlsdorf / Zerpenschleuse 

Karten:
Topografische Freizeitkarten Barnimer Land,
Landesvermessung- und Geobasisinformation Brandenburg
ISBN 978-3-7490-4155-8

Kontakt:
Tourismusverein Naturpark Barnim e.V.
Am Markt 1
16359 Biesenthal
Tel. (03 33 97) 6 72 77
www.barnim-tourismus.de

Tipps / Sehenswürdigkeiten:
Gasthaus am Finowkanal - genießen Sie den Biergarten

Einkehrmöglichkeit:
Zerpenschleuse

Streckenverlauf:
Start ist am Bahnhof Ruhlsdorf. Rechts Richtung Straße befindet sich das „Bootshaus Ruhlsdorf“ mit einem kleinen Biergarten und Imbiss sowie einem Kanuverleih. Von dort aus links nach wenigen Metern ist man bereits an der Fußgängerbrücke Zerpenschleuse, auf der man den ODER-HAVEL-KANAL überquert und zum Finowkanal / Langen Trödel gelangt. Am Langen Trödel in Richtung Zerpenschleuse stößt man nach ca. 1,7 km auf die B109, die man überquert und weiter am Trödel Richtung Liebenwalde. Nach ca. 3 km steht man vor dem „Gasthaus am Finowkanal“, einem alten ehemaligen Schulhaus in dem es auch Übernachtungsmöglichkeiten gibt. Hinter dem Haus befindet sich ein Biergarten mit Blick auf einen großen Garten und die Felder. Geht man weiter, ist das nächste Gebäude eine alte Fachwerkkirche aus dem Jahre 1848, in der immer wieder Konzerte stattfinden. Weiter am Langen Trödel zweigt nach links die Alte Lindenstraße ab, die nach ca. 400 Metern zum „Hof der kleinen Tiere“ führt, einem zertifiziertem Bio-Hof mit kleinem Hofladen, der am Wochenende geöffnet ist. Auch hier kommt man an einem Kanuverleih vorbei, die auch Touren anbieten. Von dort aus zurück und weiter in Richtung Liebenwalde befindet sich ganz am Rande von Zerpenschleuse „Emma Emmelie“, ein kleines, niedliches Lädchen, in dem man Leinen, Porzellan und Nippes aus Omas Zeiten bekommt.

 

Downloads

Downloads

GPX-Download_Wanderung vom Bahnhof Ruhlsdorf nach Zerpenschleuse.gpx
(7,30 KB)

 

Diese Karte kann nicht von Google Maps geladen werden, da Sie in den Datenschutz- und Cookie-Einstellungen externen Inhalten nicht zugestimmt haben.

 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.