Schriftgröße: A|A|A
 
Wetter im Barnim

Wetter im Barnim

schneeregen

schneeregen

Heute Wind | Regen
min 0°C
max 4°C
Stärke: 3Bft
aus Nordwest
Regen90%

Wo Birke und Strauß zu Hause sind

Wo Birke und Strauß zu Hause sind

Start/Ziel: S-Bahnhof Birkenwerder / S-Bahnhof Strausberg
Länge:
60 Kilometer
Parkplatz:
direkt am Bahnhof
Höhenprofil:
keine bis leichte Steigungen

Knotenpunkte: 
83 - 44 - 43 - 13 
- 54 - 02 - 58 - 33 - 65 - 64 - 63 - 62 - 61 - 60 - 68 - 55 - 79 - 56 - 03

Die Tour startet am S-Bahnhof Birkenwerder, führt über Summt und Zühlsdorf ins Barnimer Land in die Gemeinde Wandlitz. Man passiert den Rahmer See und
gelangt in den alten Ortskern von Wandlitz. Die Kirchturmspitze weist den Weg
und man kommt am Barnim Panorama vorbei. Hier wird die Geschichte des
Barnims von der eiszeitlichen Wildnis zur modernen Kulturlandschaft erzählt.
Schaugarten und ein Entdeckerpfad mit Baumhaus laden zum aktiven Erkunden
ein. Bei sommerlichen Temperaturen lohnt sich auch ein Abstecher zum Strandbad
Wanditzsee. In Richtung Liepnitzsee geht es durch romantische Buchenwälder in
Richtung Bernau bei Berlin. Jährlich am 2. Juni-Wochenende findet hier das spektakuläre Hussitenfest statt. In der Innenstadt gibt es in den Museen viele Informationen zur historischen Stadtgeschichte, Gastronomie und weitere spannende Aktivitäten. Am S-Bahnhof von Bernau bietet sich die Möglichkeit eines Aus- bzw. Einstiegs von der Tour. Für alle die, die weiterfahren führt die Strecke nach Börnicke –
einem kleinen Ort mit historischen Bauwerken und einem besonderen Charme
– hinein in die Barnimer Feldmark in Richtung Werneuchen. Ein weites Landschaftsbild
mit Feldern und Wiesen umsäumt, ländliche Idylle und Ruhe prägen die weitere Tour über Wegendorf, Wesendahl und Wilkendorf in Richtung Strausberg.
Eine abwechslungsreiche Tour endet am S-Bahnhof in Strausberg.

 


Feldsteinkirche Börnicke, Foto: Birgit Ribbe

St.Marien Kirche Bernau, Foto: B.Ribbe

Henkerhaus Bernau, Foto: Birgit Ribbe

Rahmer See, Foto: Agentur Face J.Rocholl

BARNIM PANORAMA, Foto: Gemeinde Wandlitz

 

Diese Karte kann nicht von Google Maps geladen werden, da Sie in den Datenschutz- und Cookie-Einstellungen externen Inhalten nicht zugestimmt haben.

 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.